Unsere Informationsplattform im Mai 2024

Lesung von Lisa Maria Schweidler als Präventionsveranstaltung

Am 03.05.2024 besuchte uns Frau Schweidler, um den 9.- und 10.-Klasslern aus ihrem Buch "Die dunkle Seite des Schmetterlings" vorzulesen.

Die junge und sympathische Referentin berichtete dem Publikum von ihrem Leidensweg, der von Ängsten, Unsicherheiten und Essstörungen geprägt war und sie letztendlich bis zum Punkt brachte, ihr eigenes Leben in Frage zu stellen. Dank professioneller Hilfe gelang es ihr im Strudel ihres Lebens gerade noch rechtzeitig das rettende Ufer zu erreichen.

Erlebtes und Gedanken hat sie im Buch "Die dunkle Seite des Schmetterlings" niedergeschrieben, aus dem sie mehrere Textpassagen vortrug und die Zuhörer in ihrer fröhlichen und offenen Art eindringlich aufforderte, so zu sein, wie sie sind, frei nach ihrem Motto: "S'Lebn is a Freid."

Maximilian Bartel ergänzte den Vortrag mit musikalischen Einlagen.


 

E-Mail
Anruf