Unsere Informationsplattform im September 2022

Die Kohlbrennerschule veranstaltet den 1. Chiemgau Cup und erreicht einen respektablen 4. Platz.


Am 20. Mai war es endlich so weit: Auf dem Gelände der Haslacher Grundschule wurde bei sommerlichen Wetterverhältnissen der 1. Chiemgau Cup, ein Lehrer-Volleyballturnier, ausgetragen. Cheforganisator Stefan Zdenek, selbst aktiver Volleyballer, hatte die Idee und 10 Mannschaften folgten seiner Einladung. Dabei konnte er sich auf einen treuen und sehr engagierten Helferkreis verlassen, der ihn bei der Organisation unterstützte. Viele positive Rückmeldungen legen den Schluss nahe, dass es im nächsten Schuljahr zu einer Fortsetzung kommen könnte.
Unser Team, lautstark unterstützt durch zahlreiche Fans, startete furios und gewann in der Vorrunde alle 4 Spiele ungefährdet. Im Halbfinale musste man sich etwas überraschend der starken Mannschaft aus Grassau beugen. Im kleinen Finale gegen Schnaitsee ging den „Tornados“ dann die Puste aus und so landete man schließlich auf dem 4. Platz. Der Wanderpokal ging in diesem Jahr an die Kolleginnen und Kollegen nach München.